Polski Home Malerei Graphik Fotographie Poesie Heute English

Tante Kultur, Foto Reportage

Tante Kultur mag mich nicht. Ich male Bilder, schreibe Gedichte
und habe keine Ahnung, warum sie gegen mich ist.
Wir hatten noch nie Sex, aber trotz allem fotografiere ich sie gerne.

von Wis - Wieslaw Sadurski


Tante Kultur, Foto Christoph Freisler, Fotomontage Wieslaw Sadursk

Tante Kultur ist jung und sexy.
Sie kann und muss dich verwöhnen, das ist die Herausforderung des Berufs!


Wieslaw, Foto Wieslaw Sadurski
Kalte Flammen, Foto Wieslaw Sadurski
Stadtlandschaft im Mai, Foto Wieslaw Sadurski
Fireworks, Foto Wieslaw Sadurski
Aber ich komme vom Ursprung, aus dem Untergrund,
in die kalten Flammen der Stadt,
in die Stadtlandschaft im Mai durch gersprungenes Glass
und werde durch Feuerwerk verfolgt.

Lady blue, Foto Christoph Freisler

Lady in Blue -
die Tante Kultur operiert durch alle (nicht nur weibliche) Erscheinungen.

Era, Foto Christoph Freisler
Cycle of life, Foto Christoph Freisler
Klima Hilfe, Foto Christoph Freisler
Das ist die Era der flüchtigen Begegnungen,
Menschen sind in dem Kreislauf des Lebens
flüssig, oft sogar überflussig
,
Ideen-Überreste in der Stadt-Landschaft
kämpfen um unsere Zukunft!
Krematorium, foto Wieslaw Sadurski

Dieses merkwürdige Licht führt in den Raum des Todes.
Ein ovales weißes Ei hängt über dem Wasser.
Der Sinn erschließt sich mir nicht, weil -
ich noch nie zuvor in einem Krematorium war?

Penis, Foto Wieslaw Sadurski

Steh auf! Tante Kultur ruft dich!

Stahl und Menschen, Foto Christoph Freisler
Mannequins, Foto Christoph Freisler
Pener und Polizei, Foto Christoph Freisler
Poster Reste, Foto Christoph Freisler
Beide: Stahl und Menschen sind aus den Elementar-Teilchen gemacht - aber die meisten wissen es nicht.
Mannequins haben es hier viel besser
als Penner und Polizei in der Kälte.
Posterreste illustrieren die Macht von Tante-Kultur besser als es Kunstwerke in Museen könnten.
 

Muell, Foto Wieslaw Sadurski

Und wenn wir schon bei Kunstwerken sind - hier unter meinem Fenster
auf der anderen Straßenseite, arbeiten bereits viele kreative Stipendiaten.
Siehst du die Haufen? Es kommt einem so vor, als wäre es Müll. Es sind aber Kunstmittel!

Künstler-Stipendiaten, brilliante Gehirne der Mittelklasse, arbeiten an der neuen Weltausstellung unter dem Titel:
ES GIBT KEINEN MÜLL, AUS DEM MAN NICHT MÜLL PRODUZIEREN KANN!

Eisenbahn 2, Foto Christoph Freisler
Eisenbahn, Foto Christoph Freisler
Stahl, Foto Christoph Freisler
Eisenbahn 2, oder zeig mir den Weg - weg von hier.
Eisenbahn
take me away away away.
Der Stahl ist alltäglich präsent und nützlich, wenn du zweifelst.

Meine Fuesse, Foto Wieslaw Sadurski

Barfuss
durch mehrere Stahl-, Eisenbahn-, und Konstruktions-Landschaften

muss ich wandern um zu der Wiese zu kommen, die von Kindern und Akrobaten beglückt wurde.

Punk, Foto Wieslaw Sadurski

Heart dancer, Foto Wieslaw Sadurski

Kids 5, Foto Wieslaw Sadurski
Two girls, Foto Wieslaw Sadurski
Fire Fly, Foto Wieslaw Sadurski
Kids 1, Foto Wieslaw Sadurski
Punk Lady
Heart dancer
Kids 5
Two girls
Fire Fly
Kids 1
Maerchen live, foto Sadurski
Fire dance, Foto Wieslaw Sadurski
Kids 4, Foto Wieslaw Sadurski
Gypsy Dance, Foto Wieslaw Sadurski
Märchen live
Fire dance
Kids 4
Gypsy Dance
Lachfestiwal 1, foto Wieslaw Sadurski
Lachfestiwal 3, foto Wieslaw Sadurski
Lachfestiwal 2, foto Wieslaw Sadurski
Die heitere Kinder auf dem Lachfestiwal, Mariannenplatz


Irgendwann kommt Jesus, der Sheriff und räumt mit euch auf!

Zwei Ladies, Foto Christoph Freisler

Aber hier nochmal - zwei Ladies und eine Idee - es muss sich lohnen!
Kotti, Foto Christoph Freisler
Train station, Foto Christoph Freisler
Runner, Foto Christoph Freisler
Kottbusser Tor,
Kreuz auf den Weg!
Der nächste Zug kommt bestimmt,
um dich mitzunehmen
Run rabbit run!
Der Tod ist sichtbar
U-bahn, Foto Christoph Freisler
Im Spiegel, Foto Christoph Freisler
Bibliothek, Foto Christoph Freisler
in der U-bahn,
im Spiegel des Wagens,
zwischen den Bibliothekregalen.

Graffiti Mauer

Graffiti Mauer steht da entlang meiner Einsamkeit

silence with statues, Foto Wieslaw Sadurski

Poster, Foto Christoph Freisler
Skulpturen, Foto Christoph Freisler
Ich kann mit den Statuen
schweigen,
aber hier: - Wer ruft mich an? Ich bin doch nicht zuständig
für Kultur und ihre Machenschaften!
Auch die armen Skulpturen
wachsen aus dem Holz Richtung Kultur
Erschossene Wand, Foto Wieslaw Sadurski
Gedaechtnis Notizen, Foto Wieslaw Sadurski
Natur trifft Kultur, Foto Wieslaw Sadurski
Kultur trifft Natur, Foto Wieslaw Sadurski
Erschossene Wand
Gedächtnis Notizen
Natur trifft Kultur
Kultur trifft Natur
Gitter, Foto Wieslaw Sadurski

Auf welcher Seite des Gitters stehst du eigentlich, lebend
hinter den Gitterstäben?

Auf der einen Seite - Blumen, auf der Anderen das Geld.


Art is what you are, Foto Wieslaw Sadurski

Kunst ist was du bist

 
Barbed wire, Foto Wieslaw Sadurski 2002

Nach einer gewissen Zeit wird der Stacheldraht
von den Pflanzen verschlungen mit dem sorgfältigen Wissen,
dass das Leben weich ist und trotzdem dem Stahl und den Waffen gegenüber unbarmherzig ist.

Nach einer gewissen Zeit
scheint jede Treppe ihr eigenes Geheimnis zu haben und steigt ins Nirgendwo.

Ich bin dort gewesen, ich weiss es.
Nirgendwo ist, wo es keine Ziele mehr gibt.
Nirgendwo ist, unbekannt für dich in dem Griff der Verzweiflung.

Stairs, Foto Wieslaw Sadurski 2002
 
Berlin Watchtower, Foto Wieslaw Sadurski

Fotografiere den Wachturm - wie komisch er nach einer gewissen Zeit wirkt!
Jahrelang stand so einer vis á vis zu meinem Atelierfenster,
und beim Malen schüttelte ich mich vor Abscheu, so oft die Kimme des Gewehrs zwischen meinen Schultern wanderte,
wenn die Grenzwächter ihre widerwärtigen Spielchen spielten.

Street party, Foto Christoph Freisler
Street view, Foto Christoph Freisler
U-bahn 2, Foto Christoph Freisler
Street view 2, Foto Christoph Freisler
Street party
Street view
U-bahn 2
Street view 2

Ein Schatten sucht den Ausweg

Mein Schatten sucht den Ausweg aus der Kultur

Black Candle

Das Licht ist immer da, ob von der Kerze oder im Flur.
Aber die Sterne sind unsichtbar für die Milliarden von Menschen in den Städten.
Die Tante Kultur ist eifersüchtig. Gibt uns viele Lichter der vergänglichen Sorte. Und nimmt das Sternenlicht.

Deshalb habe ich auch in vielen meiner Ölbilder Sterne gemalt.
Wenn sie nicht am Himmel zu sehen sind, dann bitte aber in meinem Atelier!

Flur, Foto Christoph Freisler
Black Candle
steht da für meine Nacht
 
Flur im Licht
des Sehnsuchts
Berlin Bauplatz, Foto Wieslaw Sadurski
Feuer, Foto Wieslaw Sadurski
Berlin, Foto Wieslaw Sadurski
Bauplatz Berlin
und Feuer am Bauplatz in der Silvesternacht
Hier siehst du selber was gespielt wird
Sierotka, foto Wieslaw Sadurski

Dieses Mädchen steht auf der Straße, weil sie ein gutes Herz hat.
Auf dem Teller Brötchen, Bouletten, Gemüse und Kaviar.
Vielleicht findet sich in der Nacht noch ein Hungriger, den sie füttern kann?
Doch sie wartet umsonst.
Ein Junge schreit: - Wozu den Kaviar, wenn du keinen Champagner dazu hast!

Solidarnosc, Foto Christoph Freisler
Street view 3, Foto Christoph Freisler
Moschee in Kreuzberg, Foto Christoph Freisler
Skyscrapers, Foto Christoph Freisler
Solidarnosc
Street view 3
Moschee in Kreuzberg
Skyscrapers in Berlin
Berlin Schornsteinwunder, Foto Wieslaw Sadurski

Baum gekreuzigt, Foto Wieslaw Sadurski
Messenger, Foto Wieslaw Sadurski

Schornsteinwunder

Herr Niemand persönlich hat diesen Baum vor der Kirche gekreuzigt

Neil Young in 02world, Foto Wieslaw Sadursk
Schlaf Kindlein schlaf!
  Schornstein, Foto Wieslaw Sadurski
Bäume wachsen der Sonne entgegen, ich weiss.
Aber wohin wächst der Schornstein
?
Zwei Fässer voller Rußflocken für die richtige Antwort!
Schlaf Kindlein schlaf!
 

 
Gefällt dir meine Seite? Empfehle sie weiter! Link to me!
| Start | Malerei | Graphik Art | Poesie | Foto Art | Heute | Design | Free | Kunstverkauf | Urheberrechte | Biografie | Links | E-Mail |
© 2000 - 2014 Wieslaw Sadurski worldwide. Alle Rechte Vorbehalten. Diese Website wurde vom Künstler erstellt.
Kunst Galerie Vision, Licht und Schöpfung - Bilder, Graphiken, Gedichte, Fotographien, Kunstdrucke - Wieslaw Sadurski, der polnische Künstler in Berlin.